Videos bei der New York Times

… und zwar eigens produzierte, nicht der Reuters-Kram. Hier: http://video.on.nytimes.com/.

Warten wir mal ab, was bei Spiegel Online passiert, wenn dort die im Dezember ausgeschriebene Video-Stelle (-Stellen?) besetzt ist.

  • Facebook
  • Twitter
  • StumbleUpon
  • Diigo