Macht SpOn den Lokalzeitungen Konkurrenz?

Die vorgenannte Frage stellt der – übrigens empfehlenswerte – ABZV-Newsletter, weiter heißt es dort:

„Nach Informationen des Branchendienstes text intern überlegt Spiegel.de-Chefredakteur Mathias Müller von Blumencron, künftig mit lokalen Inhalten ein Umfeld für regionale Werbung zu schaffen. Denkbar sei auch eine Zusammenarbeit mit Medien-Partnern am Ort.“

Nachtrag 29.06.07
Mathias Müller von Blumencron teilte uns mit: „Wir denken, wie alle Verlage, über viele Projekte nach. Auch über eine Expansion in den Lokalmarkt. Konkreteres gibts leider noch nicht.“ Also abwarten.

  • Facebook
  • Twitter
  • StumbleUpon
  • Diigo