Die Diskussion der Woche – oder besser: der Zukunft

Deutsche Journalisten haben sich in dieser Woche viele Gedanken über die Zukunft ihres Gewerkes gemacht. Statt jede Umdrehung der Diskussion mitzumachen und sich darüber zu befehden, ob Bloggern und Twittern an sich schon Mehrwert oder mehr Show sind (Blog von SinnerSchrader), verweise ich auf konstruktive Zusammenfassungen bei KoopTech und dem Netzökonom – und bin gespannt darauf, was davon bei nicht so netzaffinen Kollegen und Chefs hängen bleibt.

(Niggemeier und Knüwer zum Thema sind ja sicherlich bereits bekannt.)

  • Facebook
  • Twitter
  • StumbleUpon
  • Diigo