Twitter Schäfer-Gümbel

Blog-Verkäufer Robert Basic dreht noch mal richtig auf und interviewt eine Woche vor der Landtagswahl in Hessen SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel – per Twitter! Absolut lesenswert. Auch wenn die richtig brennenden Fragen und Antworten in 140 Zeichen am Ende vielleicht keinen Platz finden, könnte Twitter so doch noch zu einem wirklich spaßigen und nützlichen Tool im Onlinejournalismus werden. “Immerhin zwingt Twitter zur Kürze und verringert den Abstand zwischen einer Privatperson und einem Politiker auf virtueller Ebene ungemein”, schriebt Robert Basic dann auch in den Interview-Vorspann. Bin gespannt, ob es bald Nachahmer gibt.

  • Facebook
  • Twitter
  • StumbleUpon
  • Diigo